🎁 Reva und Laska testen

Cuddle.Up – Mobilität trifft auf kuscheligen Komfort

Werbung

Dieser Beitrag ist im Rahmen einer Zusammenarbeit mit der Action Factory entstanden. Das Produkt wurde uns für diesen Beitrag zur Verfügung gestellt und der Beitrag beinhaltet meine ehrliche Meinung.

Der Schlafsack für den Hund

Seit Jahren entwickelt sich der Markt fürs Hundezubehör stetig nach vorn. Immer wieder finden neue innovative Produkte den Weg in die Regale der Hundeläden und versuchen, uns Hundehaltern den Alltag mit Vierbeiner leichter zu machen. Es kommen neue Produkte hinzu, alte entwickeln sich stetig weiter und es gibt auch Dinge, mit denen niemand rechnen würde.

Wir Hundehalter sind genauso individuell und unterschiedlich wie auch unsere Hunde und somit hat es der Markt leicht und nur die wenigsten Produkte verschwinden dauerhaft aus dem Sortiment, da es so viele verschiedene Geschmäcker gibt. Und ein, noch recht neues Produkt, welches sich aber definitiv schon nach kurzer Zeit durchgesetzt hat, ist der Schlafsack für den Hund.

Die neue Mobilität von Hund und Halter

Kuschelig, bequem und vor allem als mobiles Hundekörbchen im Einsatz, sieht man seit einiger Zeit Hundeschlafsäcke immer häufiger. Die Idee dahinter ist ebenso stark wie der simple Umgang im Alltag von Hund und Halter. In unserer schnell ledigen Zeit wollen gerade wir Hundehalter raus in die Natur und viel Zeit mit unserer geliebten Fellnase draußen verbringen. Urlaube werden immer öfter im Camper oder Van als im Hotel verbracht, eine neue Form der Mobilität und Reiselust ist in uns Hundehaltern aufgekommen und natürlich darf da ein gemütliches Körbchen für den Hund nicht fehlen.

Die meisten Hundehalter möchten ihren treuen Freund am liebsten immer an ihrer Seite haben und so drehen sich Ausflüge, Urlaub und die Freizeit meist rund um den Hund. Wir wollen natürlich, dass es dem Hund unterwegs an nichts fehlt und er es super gemütlich hat. Wir möchten ihm auch im Urlaub einen Ort der Ruhe geben können, auch wenn wir vielleicht im Van oder Camper von Land zu Land ziehen.

Und da kommen sie ins Spiel, die Schlafsäcke für unsere Hunde. Es könnte nichts perfekteres geben, um den besten Freund immer an seiner Seite zu haben und ihm gleichzeitig einen tollen Rückzugsort anzubieten.

Cuddle.Up – Das mobile Wunder von Action Factory

Mit dem Cuddle.Up bereichert ein ganz neues Produkt der bekannten Action Factory den Markt. Wer sich schon einmal mit den Produkten der Action Factory auseinander gesetzt hat, wird wissen, dass hier die Funktionalität und Qualität der hergestellten Produkte, sehr hoch ist und seines Gleichen sucht. Ich kenne keine Firma, welche ähnliche Produkte wie z.B. die Bademäntel, in gleicher Qualität herstellt.

Wie alle anderen Produkte von Action Factory, wird auch das Cuddle.Up in Deutschland, mitten in Nordrhein-Westfalen hergestellt und nur die hochwertigsten und besten Stoffe werden im Produkt verarbeitet. Denn die Produkte von Action Factory sollen gerade im Alltag von Hund und Halter überzeugen und das Mensch-Hund-Team lange begleiten können.

Schlafsäcke für den Hund gibt es durchaus schon so einige auf dem Markt, aber das Cuddle.Up schafft es nochmal neue Maßstäbe bei Qualität und Verarbeitung zu setzen. Hier trifft praktischer Komfort auf ansprechendes Design. Wie alle anderen Produkte der Action Factory, kommt auch das Cuddle.Up ohne Unnötigen Schnick Schnack um die Ecke. Somit ist es perfekt für den Alltag ausgelegt.

Das Cuddle.Up ist perfekt für alle Hundehalter die ihren Hund gern beim Picknick im Park bei sich haben wollen, wo die Urlaube im Van so noch heimeliger werden sollen und/oder wo die geliebte Fellnase an einem schönen Sommertag nach dem Feierabend ganz spontan an den Strand ausgeführt werden soll und man zusammen den Sonnenuntergang am Meer genießen möchte.

Mit dem Cuddle.Up seid ihr und euer Hund auf eine ganz neue Art flexibel unterwegs. Denn euer Hund kennt das Cuddle.Up von seinem Sofaplatz zuhause und kommt so auch beim Restaurantbesuch ganz entspannt runter. Eurer Hund ist gestresst, wenn ihr bei Ausflügen länger mit Bus und Bahn unterwegs seid? Kein Problem, auch hier eignet sich das Cuddle.Up super. Aber auch in den Fahrradkorb gelegt, schenkt es euch und euren Hunden eine neue Mobilität.

Das Cuddle.Up überzeugt einfach durch seine Wandelbarkeit. Es ist mit wenigen Handgriffen Ruck Zuck in ein kuscheliges Körbchen mit breiten Rand oder in eine Decke (mit unterschiedlichen Seiten) verwandelt. Gerade für den Hundesport ist dies super einsatzbar. Erst wird auf der Decke gewartet und hinterher wird im kuscheligen Nest geschlafen. Das Cuddle.Up eignet sich also für alle Hundehalter die gern unterwegs und aktiv sind.

Übrigens handelt es sich bei dem Cuddle.Up um ein registriertes Produkt, so wie es auch bei dem Dry Up Cape und einigen anderen Produkten der Action Factory der Fall ist.

Ein Cuddle. Up für Reva und Laska

Da wir, gerade im Sommer, super gern mit unseren Fellnasen unterwegs sind, habe ich schon länger nach einem passenden Schlafsack für die beiden gesucht. Ich hatte einige Punkte, die mir wichtig waren und weswegen es mir schwer fiel, mich für einen zu entscheiden, da ich nicht komplett überzeugt war.

Daher habe ich mich sehr gefreut, dass wir den neuen Cuddle.Up von der Action Factory ausprobieren dürfen. Der Versand dauerte nur wenige Tage und dann hielt ich unser Paket schon in den Händen. Im Paket lag eine schwarze Tragetasche, in welcher sich unser Cuddle.Up befand. Wir haben uns für die Größe L /102 x 60 cm) entschieden, da hier beide Hunde genügend Platz haben und auch zusammen drinnen liegen könnten. Mir war es aber sehr wichtig, dass auch Reva das mobile Kuschelnest nutzen kann, da ich weiß, dass sie sowas liebt. Somit haben wir die größte Größe gewählt, es gäbe aber auch für die kleineren Fellnasen das Cuddle.Up in S (67 x 42 cm) und in M (84 x 54 cm).

Das Cuddle.Up ist aktuell nur mit einem Außenstoff in der Farbe Burgundy und mit Innenplüsch in Grau erhältlich, da ich diese Farbkombi aber sehr schön finde, passte das für uns sehr gut. Das Material der Außenseite besteht zu 100% aus Polyester und fühlt sich wie ein grober Leinenstoff an, weswegen er weniger Anfällig ist, und auch gut im Wald bei einer Wanderpause, auf der Wiese im Park beim Picknick oder auf dem Hundeplatz abgelegt werden kann. Das Innenleben besteht zu 77% aus Modacryl und 23% aus Polyester. Alles ist leicht zu pflegen und waschbar bei 30% in der Waschmaschine ohne Weichspüler.

Das Cuddle.Up im Praxistest

Reva und Laska haben das neue Cuddle.Up direkt gründlich untersucht und beide sind ohne Probleme direkt rein gegangen. Ich habe einfach mal alle Möglichkeiten aufgebaut und beide waren am Ende nur schwer herauszubekommen, es sah aber auch wirklich super bequem aus, wie die in ihrem neuen Kuschelnest lagen.

Es braucht wirklich nur wenige Handgriffe und schon kann ich das Cuddle.Up von einem Kuschelnest zu einer Decke oder einem Schlafsack umbauen, das macht wirklich Spaß und ich kann gar nicht so schnell gucken, wie meine beiden Hunde darin verschwunden sind. Gerade die Variante des Kuschelnests hat sich bei uns bewährt, da man hier den Rand selbst variieren kann, je nachdem wie weit man es runterkrempelt. Gerade mit hohem Rand, finden es beide super, da hier auch eine gute Standfestigkeit des Cuddle.Up gegeben ist. Damit wir es auch draußen gut nutzen können, sorgte ich für eine positive Verknüpfung im mobilen Kuschelnest.

Die ersten Einsätze für unseren mobilen Schlafsack ließen auch nicht lange auf sich warten und so starteten wir wenige Tage später zum Wandern. Die schwarze Tragetasche ist perfekt, leicht und unkompliziert zu tragen, auch mit zwei Hundeleinen in der Hand noch gut tragbar. Wie bei jeder Wanderung machten wir unterwegs eine längere Picknickpause um die Landschaft zu genießen und um uns zu stärken. Da es mir wichtig ist, dass sich beide Hunde dann etwas runterfahren und erholen können, holte ich den Cuddle.Up aus der Tasche und baute ganz fix das mobile Nest auf, beide sprangen direkt rein und kamen gut und schnell zur Ruhe. Bei einem anderen Ausflug ging es für uns an den Strand, mit dem Auto. Das Cuddle.Up legte ich als Decke in die Hundebox der Mädels im Kofferraum und diese wurde schnell angenommen.

Wir sind begeistert vom mobilen Kuschelnest

Das Cuddle.Up hat sich sehr schnell bei uns im Alltag als praktischer und unverzichtbarer Helfer entpuppt. Kein Ausflug mehr ohne unser mobiles Körbchen. Tatsächlich ist das Kuschelnest die häufigste Variante bei uns, aber auch als Decke kommt es durchaus häufiger zum Einsatz.

Von den Einsatzmöglichkeiten und von der Wandelbarkeit bin ich restlos begeistert und will darauf einfach nicht mehr verzichten. Kein Ausflug wird mehr ohne das Cuddle.Up gemacht. Ganz egal wohin wir fahren oder ob wir Familie/Freunde besuchen fahren, dank des tollen Schlafsacks kommen meine beiden Hunde nun überall viel besser zur Ruhe und haben einen festen Platz, den sie gerne annehmen.

Übrigens lässt sich Dreck ganz einfach mit einem feuchten Lappen entfernen. Wir können diesen tollen Alltagshelfer uneingeschränkt und wärmstens jedem Hundehalter empfehlen. Generell möchte ich einmal betonen, dass man mit den Produkten von Action Factory nie etwas falsch machen kann, da dies echte Allrounder sind und mich ihre Langlebigkeit einfach immer wieder umhaut und überzeugt.

Vielleicht gefällt dir ja auch dieser Blogbeitrag...