🎁 Reva und Laska testen

Flum Manufaktur – Für den königlichen Hundeschlaf

Werbung

Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit der Flum Manufaktur und beinhaltet daher Werbung. Auch wenn wir für diesen Beitrag das Bettchen zur Verfügung gestellt bekommen haben, spiegelt der Beitrag lediglich meine ganz persönliche Meinung wieder. Zudem findet ihr einen Rabattcode.

Das Hundekissen für den königlichen Hundeschlaf

Ich muss es ja zugeben, ich bin süchtig nach Hundebetten. Sobald ich in einem Hundeladen die Abteilung der Hundebetten entdecke, macht mein Hundemamaherz einen ordentlichen Sprung und ich bekomme Schnappatmung. Noch vor ein paar Jahren ist aus diesem gründe auch regelmäßig ein neues Hundebett nach dem nächsten bei uns eingezogen. Aber mittlerweile passiert dies nicht mehr, da ich einiges dazu gelernt habe und mittlerweile schaffen es nur noch ganz besondere Hundebetten zu uns nach Hause. Und über so ein ganz besonderes Hundebett soll es in diesem Beitrag gehen.

Mein ganz persönlicher Traum vom Hundekissen – Das Flum

Wie schon angedeutet, ich habe eine echte Schwäche für schone Hundebetten gehabt. Aber mit den Jahren habe ich dazu gelernt und es schaffte dann nicht mehr jedes Bett zu uns nach Hause. Auch wenn meine Hunde selten eines ihrer neuen Betten verschmäht haben, so musste ich, natürlich aus Platzgründen, auch aussortieren. Und so bekam ich nach und nach ein Auge für Qualität und die Vorlieben meiner Hunde, was deren Bettchen betrifft.

Jeder Hund hat nämlich seine ganz eigenen Vorlieben, was sein Bettchen angeht und das kann manchmal echt schwer werden, diese zu erfüllen. Der Hund einer guten Freundin zum Beispiel, liegt am liebsten auf dem Fußboden und verschmäht nahezu jedes Bettchen. Ein anderer Hund im Freundeskreis, liegt am liebsten auf super weichen Hundebetten, aber braucht eine Lehne um den Kopf abzulegen.

Ich habe mir daher mal eine Liste gemacht und anhand dieser bin ich auf die Suche gegangen, nach dem ultimativen Bettchen für Reva, und mittlerweile auch Laska. Laska ist zum Glück unkompliziert, die liegt überall, Hauptsache weich und flauschig. Sie bevorzugt weiches Kunstfell. Reva ist da anspruchsvoller, denn es muss nicht nur weich und flauschig sein. Nein, denn die große Maus braucht eine Kopfablage, liegt gerne eng umschlungen und eingerollt. Zudem liegt sie gern erhöht und liebt das Gefühl von einem geschützten Rückzugsort.

Ich suchte also im Internet nach einem ganz besonderen Hundebett. Es sollte einfach alle Kriterien erfüllen. Mir ist die Qualität und Langlebigkeit sehr wichtig, da ist mir der Preis dann auch wirklich egal. Zudem mag ich es gerne “exklusiver” und bevorzuge nicht die Standartbettchen, die es einfach überall gibt. Klingt vielleicht etwas verrückt, aber ich möchte einfach nur das beste für meine beiden Fellkinder und gesunder und guter Schlaf ist einfach super wichtig für den Hund. Und irgendwann fand ich dann ein Bettchen, welches meinen Herzschlag ins Stocken geraten ließ: Es war ein Flum.

Die Flum Manufaktur

Ganz bestimmt ist euch der Name “Flum” und das dazugehörige Sternenkissen ein Begriff. Ich hab vor knapp 5 Jahren das erste Mal ein Flum-Bettchen gesehen und war direkt Schock verliebt. Die Produkte von Flum, dazu gehören neben den wunderschönen Hundebetten, welche wie Sterne oder auch Kronen aussehen, Sofakissen- und Decken, Travelplaids und sogar Bekleidung wird von den lieben Mitarbeitern in der Flum Manufaktur in Handarbeit gefertigt.

Die Flum Manufaktur sitzt in Deutschland, bessert gesagt im oberfränkischen Hochstadt im Fichtelgebirge und jedes Produkt wird mit ganz viel liebe und großer Hingabe in Handarbeit gefertigt. Übrigens wird erst nach dem Eingang eurer Bestellung, das gewünschte Produkt gefertigt, was zum einen Massenproduktion verhindert und zum anderen für eine sehr nachhaltige Produktion spricht.

Die Produkte von Flum sind alle außergewöhnlich, mit ganz viel Stil und wirken einfach edel. Ganz egal, welche Produkte man sich auf der Website von Flum ansieht, alles ist einfach nur chic. Gerade bei den Hundebetten gibt es super viele Möglichkeiten zur Personalisierung, denn es ist kein Problem den Namen des Hundes oder etwas anderes einsticken zu lassen. Zudem kann man sich auch seine Bezüge selbst zusammen Mixen. Hier stehen die lieben Mitarbeiter der Flum Manufaktur mit Rat und Tat und ganz Stilbewusstsein und einem Auge für die perfekte Kombination zur Seite, denn das persönliche Flum Hundebett soll ja etwas ganz besonderes und einmaliges werden.

Bei der Flum Manufaktur hat man die Trends der Zeit immer im Blick und so finden immer wieder neue tolle Designs und Stoffe ihren Platz. Die Betten gibt es von Klein bis ganz Groß und anhand der leicht verständlichen Größentabelle findet jeder Hundehalter die passende Größe für seine geliebte Fellnase. Wer etwas ganz besonderes mag, kann sich sogar sein Flum mit einem tollen Bezug von Star-Designer Harald Glööckler ausstatten lassen oder wählt einen anderen ganz besonderen Style für das Flumkissen seines Hundes. Und für Katzenbesitzer sind die Bettchen natürlich auch etwas. Neben den kuscheligen Bezügen gibt es auch welche aus Softshell, welche eine leicht kühlende Oberfläche besitzen, denn nicht jeder Hund mag es warm und super flauschig.

Und neue Produkte werden auch regelmäßig konzertiert, so gibt es ganz neu die Travel-Decken und auch die orthopädischen Flum-Bettchen.

Träume werden wahr – Ein Flum ist bei uns eingezogen

Seitdem ich wusste, dass ein Flum tatsächlich bei uns einziehen würde, war ich ganz aufgeregt. Aber es hieß noch etwas abwarten, da das Flum, wie bereits erwähnt, ja nach meiner Bestellung, handgefertigt wird. Das ist ein Punkt der mir persönlich super gefällt, da ich so weiß, dass nachhaltig gearbeitet wird und nicht in Massen produziert wird.

Und dann war er da, der Tag der Lieferung. In mir drin herrschte die pure Vorfreude und wie ein kleines Kind an Weihnachten, hüpfte ich um die beiden Kartons herum, nachdem diese geliefert wurden. Da wir unser Flum in der Größe L gewählt haben, sind zwei Kartons geliefert worden und die sind nicht gerade klein.

Da stand ich dann also, umgeben von zwei großen Kartons, in denen die Kissen und der Bezug, zusammen mit einer Aufbauanleitung waren. Die Anleitung ist super verständlich gehalten und zur Not gibt es im Internet genügend Videos, die ein einfaches Aufbauen zeigen. Ruck zuck war unser Flum aufgebaut. Ganz wichtig war dabei, dass die Kissen richtig angeordnet und die Kissenspitzen richtig gefüllt wurden, damit die großen Sternenspitzen zum Vorschein kommen konnten. Und nach ca. 5 Minuten stand da also unser Flum, in dem Bezug Bergluchs. Da unser Flum im Schlafzimmer stehen soll und die Farbe Braun hier dominiert, passt das dunkle Braun des Vintage-Lederimitates mit seinem Fake Fur in weiß und braun, einfach perfekt zu unserer Einrichtung. Und es sah so unglaublich kuschelig aus, dass ich mich direkt reingesetzt habe. Unter den entsetzten Blicken von Reva und Laska, die es kaum erwarten konnten, dort drin Platz zu nehmen.

Es dauerte nur wenige Minuten bis es sich die beiden Fellmäuse in ihrem Flum gemütlich gemacht haben. Hier haben sogar beide Hunde genug Platz und können zusammen drin liegen und miteinander kuscheln. Dank der Polyester Hohlfaserkugeln im Inneren des Flums können die beiden Fellnasen ganz gemütlich in ihrem Bettchen versinken und liegen ganz bequem. Zudem ist die Füllung nach OEKO-Tex geprüft und entspricht den humanökologischen Anforderungen des Standards 100, welcher der Produktklasse 1 bei Babyartikeln entspricht.

Was mir zudem super wichtig ist, ist die Möglichkeit das Flum zu reinigen, falls mal ein Unfall passiert. Und das Flum kann einfach abgezogen und in der Waschmaschine bei 30 Grad mit Feinwaschmittel und ohne Weichspüler gewaschen werden. Jedes Bettchen kommt mit einem persönlichen Pflegeettikett daher und klärt über die Pflegemöglichkeiten auf, denn so ein Flum möchte ja auch etwas gepflegt werden, damit es lange so schön bleibt.

Mittlerweile sind einige Wochen vergangen und das Flum ist zum Lieblingsbett von Reva und Laska geworden. Vor allem Laska hüpft gerne mit einem große Sprung in ihr Sternenkissen und kuschelt sich ganz tief hinein und will am liebsten nie mehr aufstehen. Beide Hunde wechseln nun nicht mehr ständig ihre Liegeposition und schlafen mehrere Stunden am Stück durch. Ich bin so dankbar und überglücklich, dass bei uns ein Flum einziehen durfte, da es einfach wunderschön und mein persönliches “Must Have” als Hundebesitzer ist. Ich kann mit gutem Gewissen jeder Hundemama und jedem Hundepapa ein Flum sehr empfehlen und glaube, dass sich jeder Hund sehr darüber freuen würde in einem weichen und kuscheligen Flum zu schlafen.

Wir werden definitiv nichts anderes mehr nutzen und ich liebäugeln bereits mit dem nächsten Flum Bettchen, aber auch die Decken und Travelplaids haben es mir angetan. Von der Qualität bin ich sehr überzeugt und restlos begeistert. bereits beim aufbauen konnte man sehen, wie perfekt alles verarbeitet wurde und spüren, was für ein hochwertigen Produkt man in seinen Händen hält.

Und falls ihr auch mit einem Flum liebäugelt, haben wir hier noch etwas für euch: Einen 15% Rabattcoupon, wenn ihr den Code “Reva&Me” nutzt.

Vielleicht gefällt dir ja auch dieser Blogbeitrag...