⚓️ Hamburg mit Hund

Informatives für Hamburg mit Hund

Ganz egal ob ihr Hundehalter in Hamburg seid, oder ob ihr einen Besuch mit eurem Vierbeiner in unserer schönen Hansestadt plant, hier kommen nun ein paar kurze, aber wichtige Infos rund um das Alltägliche mit Hund in Hamburg.

Öffentliche Verkehrsmittel

In Hamburg haben alle Vierbeiner freie Fahrt, in den Zügen und Bussen der Hamburger Hochbahn (HVV). Da es in Hamburg eine Rasselst gibt, sollte diese vorher einmal im Hamburger Hundegesetz online nachgelesen werden, da für diese Hunde, ein Maulkorbzwang herrscht. Ansonsten heißt das oberste Gebot einfach nur gegenseitige Rücksichtnahme, was eigentlich sehr gut klappt.

Hier sitzt Reva in der modernen Hafencity und genießt den Blick auf den Hafen.

Hundewiesen

In ganz Hamburg gibt es fast 150 Hundewiesen, viele davon sind eingezäunt. Ob man diese nun nutzen möchte oder nicht, ist jedem frei gestellt, aber trotzdem ist es doch ganz nett, zu wissen, wo man diese finden kann. Hierfür braucht man nur “Hamburger Hundewiesen” zu googeln und findet einen tollen Link zu der entsprechenden Seite, die alle Hundewiesen auflistet, getestet und kategorisiert hat. Übersichtlicher geht es nicht.

Kotbeutel

Diese gibt es in jeder Drogerie an der Kasse auf Nachfrage umsonst oder auch bei der Stadtreinigung Hamburg. Man bekommt dann immer einen Packen mit 50 schwarzen Gassibeuteln, was erst einmal reichen sollte. Die Beutel dürfen in Hamburg in den ganz normalen Mülleimer geworfen werden, Hauptsache er ist gut verschlossen.

Restaurants und Hotels

Hierzu gibt es bei diversen Buchungsseiten tolle Übersichten wo Hunde in unserer Stadt erlaubt sind, ansonsten einfach zum reservieren direkt dort anrufen und nachfragen, aber meine Erfahrung hierzu ist sehr positiv.

Reva liebt das Wasser und ist daher perfekt als Kapitän.

Hafen- und Stadtrundfahrt

Bei der Hafenrundfahrt sind Hunde kein Problem, bei der Stadtrundfahrt gibt es verschiedene Anbieter und jeder handhabt es da leider anders, also am besten einfach kurz direkt nachfragen.

Park- und Grünanlagen

Im Hamburger Hundegesetz steht ganz klar geregelt, dass Hunde in den Parkanlagen immer an die Leine müssen, ganz egal ob eine Leinenbefreiung (Hundeführerschein) vorliegt oder ob nicht, und die Kontrollen haben da auch ganz gut zugenommen.

Im Park in der Innenstadt, Planten un Bloomen, wird sehr stark kontrolliert und man sollte sich auch daran halten, da es hier viele Spielplätze gibt, und die Hauptstrassen sind auch sehr schnell erreicht.

Der Stadtpark in Winterhude/Barmbek ist riesig und eine wirklich tolle Möglichkeit zur Erholung. Hier gilt zwar auch die Leinenpflicht, jedoch dürfen geprüfte Hunde im ganzen Park frei laufen. Im Herbst, Winter und Frühjahr, wird die große Liegewiese gerne zur Hundewiese. Dies ist eigentlich verboten, wird aber vom Ordnungsamt seit vielen Jahren geduldet, und an den Wochenenden ist hier immer viel los. Wir sind hier immer gerne, da es dort immer tolle Hundebegegnungen gibt. Es gibt aber auch eine eingezäunte Hundefreilauffläche mit viel Sand zum buddeln und auch diese ist, gerade an den Wochenenden, immer sehr gut besucht. Einfach immer der Ausschilderung “Hundefreilauffläche” hinterher.

Der Volkspark in Altona ist auch sehr schön und bietet einen kleinen Hundewald, indem Hunde frei laufen können. Der Volkspark wird ebenfalls sehr stark kontrolliert.

Elbstrand

Was wäre Hamburg ohne seinen berühmten Elbstrand. Auch da herrscht Leinenzwang, aber das ist nicht so schlimm, denn Hamburg hat einen richtig tollen und langen Hundestrand am Falkenstein Ufer zu bieten und ich persönlich, finde diesen um einiges schöner und auch leerer, als den Elbstrand. Aber Achtung, am besten vorher im Ebbe-Flut-Kalender die Gezeiten checken, nicht das kein Wasser da ist und der Hund auf dem trockenen sitzt.

Reva liebt den Hundestrand am Falkenstein Ufer.

Tiernotdienst/Tierklinik

Es gibt abends ab 18 Uhr einen Tiernotdienst, welcher aus täglich wechselnden Praxen besteht. Eine Liste dazu gibt es im Internet ganz leicht zu finden. Ansonsten wäre die Tierklinik in Norderstedt, die nächste Tierklinik, die rund um die Uhr geöffnet hat.

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...