🎁 Reva und Laska testen

RevolutionRace – Die Natur ruft

Werbung

Dieser Blogbeitrag ist in Zusammenarbeit mit RevolutionRace entstanden und enthält Werbung.

Wir lieben die Natur

Schon in meiner Kindheit wurden Urlaube immer in der Natur gemacht. Statt eines langweiligen Strandurlaubes ging es immer in die Berge zum Wandern. Als Kind wusste ich es noch nicht zu schätzen und empfand es als lästig den ganzen Tag durch den Wald zu trotten, aber je älter ich wurde, desto mehr interessierte ich mich für die Natur um mich herum und spätestens seit ich mein Leben mit Hunden teile, erkenne ich die ganze Schönheit die ein Wald zu bieten hat.

Für mich gibt es einfach nix schöneres, als seine freie Zeit mit dem geliebten Vierbeiner im Wald zu verbringen, auf der Suche nach neuen Abenteuern Berge besteigt oder Querfeldein neue Strecken erkundet. Man kann immer so viel entdecken und auch die Hundenase frei sich über die Abwechslung.

Keine Wanderung ohne die richtige Kleidung

Letztes Jahr konnte ich meinen Mann mit meiner Wanderlust anstecken und es ging zum ersten Mal in den Harz zum Wandern. Aber bevor es soweit war, stand natürlich die Frage nach der richtigen Kleidung im Raum, denn Wanderkleidung muss einfach gut sitzen. Ganz egal, ob man nun nur im Wald spazieren geht oder ob man Berge besteigen will, die Kleidung muss einfach gut sitzen und darf nicht stören. Also machten wir uns auf die Suche nach geeigneter Kleidung und obwohl wir etwas fanden, waren wir trotzdem nicht richtig begeistert und suchten nach dem Urlaub trotzdem weiter, denn das es jede Menge weitere Urlaube im harz geben würde, war schnell klar.

Vor einiger Zeit wurde ich auf die Outdoorbekleidung von RevolutionRace aufmerksam und war hiervon schnell begeistert. Hier gibt es eine große Auswahl an toller Outdoorbekleidung für Männer und Frauen, wo der Schnitt auch wirklich erkennbar verschieden ist und eine Hose für Frauen auch wirklich gut am Körper anliegt und nicht viel zu groß oder “klobig” erscheint. Gerade wir Frauen möchten oftmals leichte Kleidung an unserem Körper tragen, und beim wandern will kaum einer unnötiges Gewicht mit sich rum schleppen, daher eignen sich die leichten Bekleidungsstücke hervorragend für ausgebe Touren durch die Natur.

Wir sind sehr aktiv, daher muss die Kleidung auch eine Menge mitmachen.

RevolutionRace – Perfekt für alle, die gerne aktiv unterwegs sind

Hinter RevolutionRace steckt ein schwedisches Unternehmen, welches sich zum Ziel gemacht hat, qualitativ hochwertige Outdoorbekleidung zu einem unschlagbaren Preis anzubieten. Denn was nützt die teuerste Hose, wenn man Angst hat, dass diese stark verschmutzen könnte und daher im Schrank liegen bleibt. Zu dem Zeitpunkt der Gründung von RevolutionRace fehlte es auf dem Markt an vernünftigen Alternativen die jedem aktiven Menschen Spaß machen würden und bei einer Wanderung zum Base Camp vom Mount Everest wurde die Idee eben dieser Firma geboren.

Es dauerte eine Zeit lang, bis die ersten Hosen zufriedenstellend waren aber nach einigen Musterbeispielen war schlußendlich die “Nordwandhose” gefunden. Hier stimmten Material, Sitz und Optik mit den eigenen Ideen der Firmengründer überein und auch erste Tests waren sehr zufriedenstellend. Bis es dann aber soweit war, dass man die ersten Produkte kaufen konnte, verging noch etwas Zeit da man die ersten Produktionen nicht hochwertig genug fand und diese noch verbessert werden sollte. Auch beim Marketing zeigte man sehr viel kreativen Mut, indem man ein einfaches Handyvideo drehte. Dieses überzeugte in kürzester Zeit und stieß auf große Begeisterung bei Outdoorfans, denn endlich gab es eine Firma die authentisch wirkte und einfach anders ist, genau das fehlte einfach.

Mittlerweile ist RevolutionRace auf dem Markt der Outdoorbekleidung nicht mehr wegzudenken und in 30 Ländern vertreten. Es wurden weltweit über 1 Million Hosen verkauft und das Sortiment wächst ständig. Neben funktionellen Hosen gibt es eine tolle Auswahl an verschiedenen Jacken und auch Hoodies, T-Shirts oder Accessoires fehlen nicht.

Wir sind sehr sportlich unterwegs.

Warum ich RevolutionRace mag

Ich habe mich sehr gefreut, als ich die Gelegenheit bekommen hatte, mit RevolutionRace eine Kooperation einzugehen, denn ich stehe hinter dieser Firmeneinstellung und Idee, da es mir persönlich wichtig ist, dass Qualität und Preis in einem guten Verhältnis zueinander stehen und man sich auch traut die neue Kleidung draussen zu tragen und ggf. schmutzig zu machen. Ich tobe mit Reva gerne durch den Wald, falle beim Wandern auch mal hin und mache mich irgendwie immer dreckig, was nützt mir dann Kleidung die ich nicht richtig reinigen kann oder wo sich Risse durch einen Sturz bilden, da das Material so empfindlich ist?

Ich durfte mir eine Hose und eine Jacke aus dem großen und tollen Sortiment aussuchen und die Wahl fiel schnell auf zwei Produkte, die mich sofort ansprachen.

Bei der Hose finde ich die Gpx Pro Parts Women einfach klasse und habe mich für die Farbe Grey/Pink entscheiden, da ich Pink einfach liebe und es sich bei der Hose um eine multifunktionelle Hybridhose aus Stretchmaterial handelt, welche an den Knien und im Gesäßbereich extra verstärkt ist, was mir für Wanderungen wirklich wichtig ist, denn gerade durch mein Rheuma muss ich beim Wandern dicke Kniebandangen tragen, welche an einfachen Nähten leicht zu kaputten Nähten führen können. Die Hose ist wasserbeständig und verfügt über Belüftungsschlitze. Ich kann mich super in dieser Hose bewegen, und ich habe kein unnötiges Gewicht an mir hängen, was mir eine lange Wanderung unmöglich machen würde.

Die Wahl der Jacke fiel sofort auf die Sielende Proshell Jacke Women in Sangria, da mich die leuchtende Farbe einfach umgehauen hat. Hier bekommt man sofort gute Laune. Die Jacke ist wasserdicht und hat vollständig verschweißte Nähte, welche eben in Kombination mit dem Hypershell Pro-Membran die Wasserbeständigkeit bietet. Unter den Armen befinden sich Belüftungsschlitze und die Passform ist einfach super sportlich. Ich werde nicht eingeengt und kann mich frei bewegen. Was ich auch besonders schätze, ist die Winddichtigkeit, denn frieren möchte ich natürlich nicht, nur weil es etwas windiger geworden ist.

RevolutionRace – eine ganz klare Empfehlung

Ich kann jedem, der gerne Wandern geht oder viel im Wald aktiv ist, diese super funktionelle Outdoorbekleidung empfehlen. Hier findet jeder etwas, ganz egal für welchen Outdoorsport man sich interessiert, hier wird so viel abgedeckt. Man findet die super Produkte auf der eigenen Homepage oder auch in den Sozialen Medien wie Instagram oder Facebook. Schaut einfach mal vorbei, wenn euch die Produkte interessieren, denn ich glaube, dort wird wirklich jeder fündig.

Ich möchte RevolutionRace aus ganzem Herzen, für diese unglaublich tolle Kooperationsmöglichkeit danken, denn ich liebe die Produkte einfach und werde noch ganz viele spannende Abenteuer mit den ausgesuchten Bekleidungsstücken erleben.

Vielleicht gefällt dir ja auch dieser Blogbeitrag...