🎁 Kooperation

TP Dogleashes – Individuelle Sets für den Hund von morgen

Werbung

Dieser Blogbeitrag ist in Zusammenarbeit mit TP Dogleashes entstanden und enthält Werbung. Die Produktbilder wurden mir von TP Dogleashes aus diesem Grund zur Verfügung gestellt.

Hundezubehör geht immer, aber individuell muss es sein

Wer mich kennt weiß, dass ich für Reva unglaublich gerne shoppen gehen und einfach nicht genug von Leinen, Körbchen, Geschirre etc. bekommen kann. Ich stöbere gern durch Läden oder lasse mich auch von Shops auf Instagram inspirieren. Leider gleicht sich oft ein Leinenset dem anderen, weswegen ich noch nie so wirklich schwach wurde und daher noch nie mein Herz an einen Instagramshop verloren hatte.

Dies änderte sich aber sehr schnell, als ich auf die neue Seite, von der lieben Theresa, gestoßen bin. Bei “tp_dogleashes” gleicht kein Set dem anderen, alles wird individuell nach Kundenwunsch gefertigt und es gibt lediglich Beispielbilder, welche aber so bezaubernd sind, dass mein Herz beim ersten Betrachten, einen Salto gemacht hat. Und darum war ich sprachlos, als ich die Möglichkeit, zu dieser Kooperation bekommen habe, wo ich natürlich nur zu gerne zugesagt habe.

Stolz präsentiert Reva ihr neues farbenfrohes Set.

Der Zauber hinter “tp_dogleashes”

Im August diesen Jahres, wurde “tp_dogleashes” von Theresa Pfeifer, im schönen Franken, gegründet. Obwohl sie schon lange ein Hundefan ist, war es ihr bisher noch möglich einen eigenen Hund zu halten, lässt sich aber immer wieder gern, von der niedlichen Jack Russelhündin Zoey, ihrer Schwester verzaubern. Bereits als Jugendliche wollte Theresa einen Hund haben und stellte sich vor, wie sie für diesen tolle individuelle Sets herstellen würde, die nur sie hat. Aus diesem Grunde ließ sich sich von der Hündin ihrer Schwester inspirieren und begann, dass erste Set herzustellen. Natürlich war dieses nur für Zoey gedacht, welche ganz klar, auch ihr erstes und liebstes Model war/ist.

Nachdem ihre Schwester begeistert das Set auf Herz und Nieren getestet hatte, versuchte sich Theresa immer weiter an neuen Sets, diesmal für befreundete Hundehalter, und auch diese waren begeistert. Somit war für Theresa schnell klar, dass soll ihr zweites Standbein werden und machte sich mit ihrer eigenen kleinen Leinenmanufaktur selbstständig.

Für Theresa steht ganz klar der Kontakt zum Hundehalter im Vordergrund, denn, die von ihr hergestellten Produkte, sollen ganz individuell sein und daher läuft die komplette Zusammenstellung sehr persönlich ab. Kein Set gleicht dem anderen, alles ist hochwertig und sauber sowie sicher verarbeitet und sieht einfach nur bombastisch aus. Theresa sagt, sie habe “tp_dogleashes” gegründet, um Hundebesitzer glücklich zu machen und sie selbst würde es sehr stolz machen, wenn sie ihre Werke an den Hunden sieht. Aber bei diesen wunderschönen Einzelstücken, kann sie definitiv mehr als stolz sein, denn sie stellt wirklich wundervolle und einzigartige Produkte her. Ihr Ziel sich damit abzuheben, hat sie voll erfüllt, denn nicht nur optisch, sondern auch qualitativ, ist das hier eine super Arbeit.

Das ausgesuchte Set passt farblich wunderbar in den Herbst rein.

Edles Design und frei von Schnick Schnack

Das schöne bei den tollen Produkten von “tp-dogleashes” ist, das elegante Design. Es gibt unendlich viele Taufarben, von gemustert bis ganz schlicht, aber auch witterungsbeständiges und dennoch sehr stilvolles Biothane sowie wunderschöne Lederprodukte. Das Endergebnis entscheidet der Kunden komplett selber, es gibt hier keinerlei Vorgaben, außer das Theresa komplett auf unnötigen Schnick Schnack wie Perlen oder Schmuckanhänger verzichtet. Aber mal ehrlich, wer braucht so etwas denn auch wirklich an einem Set, dass für den Alltag ist?

Es ist Theresa bei der Verarbeitung sehr wichtig, dass z.B. das die Taue an den Enden besonders gut verschweißt werden und die Reißfestigkeit der Takelung gegeben ist. Bei der Takelung legt sie viel Wert auf eine klare Linie, also keine ewig lange und sehr bunte Takelung, sondern kurz und zum Muster passend. Bei der Biothane achtet Theresa darauf, dass die Schrauben wirklich bombensicher festgezogen sind und die Halsbänder und Leinen auch großer Zugkraft widerstehen. Natürlich müssen keine ganzen Sets bestellt werden, auch die Herstellung einzelner Leinen, Halsbänder oder auch Retriverleinen/Zugstoppleinen sind machbar.

Ebenso wichtig, ist ihr die Nachhaltigkeit. Die fertigen Produkte werden in Holzwolle verpackt, verschickt, da diese biologisch abbaubar ist und verrottet. Leider sind zwar die kleinen “Dankeschön” in Plastik verpackt, aber hierauf hat Theresa keinen Einfluss.

Das neue Halsband steht Reva wirklich super und passt wie angegossen.

Vom Wunsch bis zur fertigen Leine

Wenn man auf die Instagramseite von “tp_dogleashes” geht, findet man neben tollen Beispielbildern, auch viele Infos in den Storyhighlights. Dort gibt es ein Highlight für die verschiedenen Produkte, Farben, Beschläge und Takelungen. Außerdem findet man dort eine leicht verständliche Anleitung zum Ausmessen des Hundehalses für die Halsbandgröße und eine Erklärung zum Bestellablauf.

Ich habe mich für ein Seit aus Tau entschieden, und mir die Farbe 011 ausgesucht, mit einer gelb/blauen Takelung, passend zum Tau und die Beschläge sollten silber sein. Außerdem hatte ich den Wunsch nach einer Sonderlänge in 2,5 Meter, da ich die Leinen gerne Crossbody trage und hierfür etwas mehr Länge benötige. Nun habe ich Theresa kontaktiert, ihr meine Wünsche durchgegeben und sie hat in kürzester Zeit ein kleines Muster erstellt, damit ich mir einmal ansehen kann, ob dieses mir wirklich gefällt. Nachdem ich ihr mein Ok gab, begann sie mit der Bestellverarbeitung und ich war überrascht, wie schnell mein ausgesuchtes Set bei mir war.

Ihre reguläre Fertigungszeit liegt zwischen 15-20 Tagen, je nach Auftragslage. Sie kommuniziert die komplette Verarbeitung sehr transparent und zeigt kleine erste Ergebnisse, was die Vorfreude bei mir, sehr angeheizt hat. Nachdem die Zahlung entweder per Überweisung oder Paypal erfolgte, geht das kleine Paket, natürlich mit versichertem Versand, auf die Reise zum neuen Besitzer, welcher garantiert sehr begeistert sein wird.

Wunderschönes Tauset.

Als ich mein Set, zum ersten Mal in der Hand hielt, war ich wirklich sprachlos, denn ich hatte bereits viele Tauleinen gehabt, aber keine war so leicht und von ausgezeichneter Qualität gewesen, wie es dieses Set war. Auch beim längeren Spaziergang fühlt sich das Tau nicht schwer an, es bleibt federleicht und was auch an den hochwertigen und leichten Karabinern liegt, die anders als bei anderen Sets nicht klobig oder zu schwer sind. Die liebe Theresa achtet wirklich sehr genau darauf, was ein Hundehalter für Ansprüche an seine Leine oder auch an das Halsband haben könnte und setzt diese Ideen hervorragend um.

Das Tau ist ebenfalls von hervorragender Qualität, da es weder zu weich noch zu starr ist und daher schön beweglich ist. Es liegt einfach ausgezeichnet in der Hand, tut beim durchrutschen nicht weh und auch Regen macht der Griffigkeit des Taus nichts aus. Es lässt sich zu jederzeit wirklich super führen, und schmeichelt einfach der Hand.

Qualität wird hier ganz groß geschrieben

Nachdem wir unser Set wirklich auf Herz und Nieren getestet haben, kann ich wirklich mit gutem Gewissen sagen, dass hier eine sehr hochwertige Qualität mit einer super schönen Optik gepaart wurde und das ganze zu sehr fairen Preisen. Hier trifft großartige Handarbeit auf viel Stil und Geschmack und ich denke, hier wird jeder Hundehalter fündig, denn alles entsteht Schritt für Schritt, in Absprache mit dem Kunden.

Ich kann jedem, der auf der Suche, nach einem neuen Set ist, ganz gleich welches Material, nur empfehlen, hier mal vorbei zuschauen, denn bestimmt, wird man dort schnell sein neues Lieblingsset finden.

An dieser Stelle möchte ich mich noch einmal ganz lieb, bei Theresa, für diese super tolle Kooperation bedanken, denn ich weiß ihre tolle Arbeit sehr zu schätzen und bin in mein wunderschönes Set total verliebt.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.